Welten-Magazin #1 und #2

Comic, Edition, Risographie, Serigrafie

Meine Beiträge zu den ersten zwei Ausgaben von Welten – Magazin für Comics und narrative Illustration. Das Cover der 2. Ausgabe entstand als Siebdruck, die Innenseiten sind jeweils als Risographie gedruckt. Das Welten-Magazin ist in einen stark limitierten Auflage erhältlich. Welten

Advertisements

Kleist-Sammelband

Büchergilde Frankfurt, Edition, Hochdruck

Der Sammel-Band den Kurzgeschichten Michael Kohlhaas / Die Marquise von O…. / Der Findling ist erschienen bei Büchergilde Gutenberg unteranderem als Vorzugsausgabe mit je einer Druckgrafik pro Künstler. Ich bin als jüngster von allen drei Künstler (unter anderem Johannes Grützke und Anke Feuchtenberger) mit der Novel Der Findling vertreten. Büchergilde Gutenberg

Master-Thesis – Image Hoard

Master-Thesis

Konzeption und Gestaltung eines Künstlerbuches zum Werk von William S. Burroughs

Die Arbeit widmet sich dem Leben und Werk des Beat-Literaten William S. Burroughs in Form eines Künstlerbuchs. Im Mittelpunkt stehen dabei 13 Illustrationen, welche das Werk, als auch das Leben des Künstlers thematisieren. Die Grafiken streben eine eigene Interpretation des Phänomens »Burroughs« an und versuchen, die von ihm entwickelte Cut-Up-Technik auf das Medium Illustration zu übertragen. Zusätzlich bildet eine theoretische Auseinandersetzung die Wissensgrundlage des künstlerischen Teils.

Screening 2 / 2014

Ausstellung, Freie Arbeiten, Serigrafie

Zum 2. mal fand die Screening statt, dieses Jahr nicht in Hamburg, sondern in Hildesheim, im Stammelbach-Speicher. Vom 1. bis zum 29. Juni konnte man sich einen Eindruck über die heimische Siebdruck-Szene verschaffen. Ich war dieses mal ebenfalls mit zwei Grafiken vertreten. Danke an Paul Kunofski für die tolle Ausstellung.

Frisch gepresst

Ausstellung, Hochdruck

„Frisch gepresst“ heißt die Ausstellung dessen Vernissage am 8. Novermber 2012 um 19:00 Uhr beginnt. Alle sind herzlich eingeladen sich und Freunde mitzubringen. Wie der Name andeutet werden vornehmlich Arbeiten aus der Druckgrafik ausgestellt. Zudem werden vor Ort Studenten der HAWK Fakukltät Gestaltung für die Besucher die Druckpressen heiß laufen lassen. Wir freuen uns auf alle die kommen. Die genaue Adresse findet ihr auf der Webseite des Kunstverein Neustadt e.V.

http://www.kunstverein-neustadt.de/ausstellungen-veranstaltungen